Fachschule Herbrechtingen  ›  Unsere Schule  ›  Vortrag

Unsere Schule

Vortrag: Hochsensible Kinder begleiten

Wir  hatten ein volles Haus an der Fachschule: Über 150 Menschen kamen am 21. Februar 2019 zum Vortrag "Hochsensible Kinder begleiten" in der Aula der Fachschule zusammen. Hochsensibilität ist keine gesundheitliche Störung, sondern ein Persönlichkeitmerkmal, erklärte Referentin Melanie Santa Vita zu Beginn. Sie zeigte dann an vielen Beidpielen aus ihrer Praxis, wie Eltern und Fachkräfte kompetent hochsensible Kinder fördern und ihre Stärken wahrnehmen können - gerade bei Kindern, die oft unter zu starker Reizüberflutung leiden und regelmässige Ruhezeiten brauchen. Ein spannender Abend!

Beate Sorg-Pleitner, Direktorin